Girokonten im Vergleich

Finden Sie jetzt sicher und bequem Ihren Testsieger

Haben Sie Fragen?

Ihr Weg zum Girokonto
  1. 1.

    Über den Vergleich Ihr Wunsch-Girokonto auswählen

  2. 2.

    Bequem Ihr Girokonto online beantragen

  3. 3.

    Unterlagen ausdrucken, unterschreiben und auf der nächsten Postfiliale das PostIdent Verfahren durchführen

  4. 4.

    Alle notwendigen Informationen sowie Ihre Karten von der Bank zugeschickt bekommen

Die Testsieger.de Note
1,4 07/2022 So berechnet sich die Testsieger.de Note:
Kategorie Gewicht
Gebühren 30%
Zinsen 10%
Bargeldverfügung 30%
Startgutschrift 10%
Service 20%
mehr
Note
Bank
Habenzins /
Dispozins
Kontoführungsgebühr /
Kartengebühren
Bargeldverfügung

Girokonto mit kostenloser Kreditkarte finden

Egal ob zum Onlineshopping oder für die Reservierung von Hotels und Mietwagen – neben der Girokarte ist die Kreditkarte unverzichtbar geworden. Besonders im Ausland können Verbraucher mit der Kreditkarte problemlos bezahlen und am Automaten gebührenfrei Bargeld abheben – mit einer Girokarte ist dies meist nicht möglich. Um ihren Kunden sämtliche Möglichkeiten zu eröffnen, die eine Kreditkarte im In- und Ausland bietet, geben viele Banken inzwischen zur Eröffnung eines Girokontos nicht nur eine Girokarte, sondern zusätzlich eine kostenlose Kreditkarte aus. Diese Bezahlkarten kommen dabei nicht von der Bank selbst, sondern von großen Kreditkartengesellschaften wie Visa, Mastercard oder American Express.

Girokonto plus Kreditkarte für den optimalen Überblick

Für den Kunden ist es äußerst praktisch bei der Eröffnung eines Girokontos gleichzeitig eine Kreditkarte von derselben Bank ausgehändigt zu bekommen. Kommen Konto und Karte vom gleichen Kreditinstitut, ist es für den Verbraucher einfach, einen guten Überblick über seine Finanzen zu behalten: Sämtliche Zahlungen und Bargeldabhebungen, die mit der Kreditkarte vorgenommen werden, werden direkt vom Girokonto des Verbrauchers abgebucht. Je nach Kartenart wird die Belastung der Karte direkt oder erst nach einem bestimmten Zeitraum vom Girokonto abgebucht. Prepaid-Kreditkarten müssen zunächst über das Girokonto aufgeladen werden, bevor mit ihnen bezahlt werden kann.

Durch die Kombination aus Girokarte und kostenloser Kreditkarte hat der Bankkunde bei einigen Banken die Möglichkeit, weltweit bargeldlos zu bezahlen und an Automaten auf der ganzen Welt Bargeld abheben, ohne das hierfür zusätzliche Gebühren fällig werden. Während das bargeldlose Bezahlen und die Abhebung von Bargeld mit vielen Girokarten in Deutschland und Europa kostenfrei sind, sind gebührenfreie Transaktionen und Abhebungen im Rest der Welt oftmals nur mit der Kreditkarte möglich. Im Girokonto Vergleich lassen sich schnelle und einfach die Banken finden, die eine kostenlose Kreditkarte anbieten, mit der man weltweit kostenlos Bargeld abheben kann.

Viele Sonderleistungen durch das Girokonto mit Kreditkarte

Inhaber eines Girokontos mit Kreditkarte haben nicht nur die Möglichkeit bargeldlos im In- und Ausland zu bezahlen oder weltweit Geld am Automaten abzuheben – mit der Kreditkarte kann der Kunde zudem viele Sonderleistungen in Anspruch nehmen: Neben zahlreichen Bonus- und Rabattprogrammen bieten einige dieser Karten auch umfangreiche kostenlose Versicherungspakete an.

Bei den vielen verschiedenen Angeboten von Girokonten mit kostenloser Kreditkarte fällt es vielen Verbrauchern schwer, den Überblick zu behalten und das richtige Konto zu finden – ein Girokonto-Vergleich kann hier Abhilfe schaffen. Hier können Verbraucher sich ausführlich über die anfallenden Kosten bei verschiedenen Kreditkarten informieren. In unserem übersichtlichen Vergleich verschiedener Girokonten mit Kreditkarte können Verbraucher die anfallende Jahresgebühr und sämtliche Zusatzleistungen bequem miteinander vergleichen und so schnell und einfach das richtige Girokonto mit Kreditkarte finden.

Wir verwenden Cookies. Wenn Sie damit einverstanden sind, surfen Sie weiter. Informationen zu Cookies.